Coronatests bei Tönnies

Das Land NRW hat nach den Fällen in Coesfeld Coronatests in den Schlachtbetrieben angeordnet.

Der Kreis Gütersloh muss 16 Betriebe testen, darunter fünf große. Das betrifft, so die Schätzung, 20.000 Menschen.

Die Leitung der Firma Tönnies geht zu dem Zeitpunkt davon aus, kein Problem mit Coronainfektionen zu bekommen. „Dadurch, dass wir im Kreisgebiet aktuell kein aktives Infektionsgeschehen haben, das auf die Fleischbranche zurückzuführen ist, schauen wir uns an, wo besonders hohe Risikien bei Mitarbeitern sind, die während des Lockdwons weiterarbeiten sollten“, heißt es in einer Pressemitteilung.